Vielfalt, Inklusion und Engagement

Wir schätzen die breite Vielfalt an Fähigkeiten und kreativem Potenzial, die unsere Mitarbeiter dank ganz unterschiedlicher Hintergründe und mit ihrem individuellen Erfahrungsschatz in die Arbeit einbringen.

Berenberg Jobs - Careers Webseite - Diversity and Inclusion - page content.png

Vielfalt und Inklusion

Berenberg versteht sich als ein modernes und dynamisches Unternehmen mit einer internationalen Ausrichtung. Jeder Mitarbeiter spielt eine wichtige Rolle für unseren hochwertigen Kundenservice und Erfolg sowie bei der Schaffung eines integrativen Arbeitsumfelds, in dem alle ihr Potenzial entfalten können. Wir setzen daher in allen Geschäftsbereichen auf Fairness und Gleichbehandlung.

Wir sind an einer Reihe von Initiativen beteiligt, um sicherzustellen, dass wir die Besten der Besten allein auf Grundlage individueller Leistung und Qualifikation für uns gewinnen, weiterentwickeln und binden können. So unterstützen wir beispielsweise Mitarbeiter aus anderen Ländern, die für einen Job bei Berenberg umziehen, bei ihrem Umzug, mit Visa und mit Sprachtraining. Unser Women`s Network in Europa stellt im Rahmen unseres Weiterentwicklungsangebots maßgeschneidertes Berufstraining und Unterstützung für weibliche Talente aller Abteilungen bereit.

Unsere Partnerschaften

Wir haben zahlreiche Partnerschaften geschlossen, die dazu beitragen, dass wir eine Vielfalt an neuen Mitarbeitern für uns gewinnen.

berenberg_icons_500x500 – bright network green.png

Bright Network

Bright Network bietet uns als Arbeitgeber die Möglichkeit, im Rahmen erstklassiger Events den Kontakt zu talentierten potenziellen Nachwuchskräften aufzubauen und diese auf die Karrieremöglichkeiten bei Berenberg aufmerksam zu machen. Eine dieser Initiativen ist hierbei ein Women in Leadership Event, welches wir jährlich besuchen.

berenberg_icons_500x500 – uni parts green.png

Kooperationen mit Schulen und Hochschulen

Schul – und Hochschulmarketingaktivitäten rund um den Globus, darunter auch spezielle Veranstaltungen an und mit der Frankfurt School of Finance: Women in Business Society.

berenberg_icons_500x500 – hacker school green.png

Hacker School

Berenberg unterstützt die Hacker School mit IT-Onlinekursen für Schulkinder in ganz Deutschland.

berenberg_icons_500x500 – future codehers green.png

Visionpath

Im Rahmen unserer Partnerschaft für soziale Mobilität veranstalten Berenberg-Kollegen regelmäßig Workshops, um benachteiligten Schülern aus London Fähigkeiten zu vermitteln, die ihnen den Übergang von der Schule ins Berufsleben erleichtern.

berenberg_icons_500x500 – girl boy day green.png

Girls & Boys Day

Am Girls & Boys Day haben die Kinder unserer Mitarbeiter in Deutschland und London die Gelegenheit, ihre Karriereoptionen durch Hospitationen auszuloten.

Berenberg Jobs - careers website - Summer internship- General content - Option 2.jpg

Engagement

Die Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung hat in unserem Unternehmen eine lange Tradition. Sie lässt sich bis ins 16. Jahrhundert zurückverfolgen. Auch heute engagieren sich Unternehmen und Mitarbeiter in vielen Bereichen. Seit 1990 fördert die Berenberg Stiftung junge begabte Künstler im Rahmen des jährlichen Berenberg Kulturpreises und einer Reihe von Stipendien. Berücksichtigt wird das ganze Spektrum kultureller Aktivitäten. Über 140 junge Künstlerinnen und Künstler hat die Stiftung bisher gefördert.

Berenberg Jobs - careers website - Summer internship- General content - Option 2.jpg
Berenberg Jobs - Careers Website - Social Mobility Image.jpg

Soziale Mobilität

Soziale Mobilität ist Berenberg seit jeher ein großes Anliegen. Wir kooperieren mit Visionpath beim Mentoring von Schulabsolventen aus sozioökonomisch benachteiligten Vierteln Londons. Unsere Mitarbeiter bieten persönliches Mentoring während des letzten Schuljahres und geben Orientierungshilfe für das Leben nach der Schule – sei dies bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz oder der Bewerbung an einer Hochschule.

Im Verlauf des Programms vermitteln wir den Schulabgängern, worauf Arbeitgeber in Bewerbungsgesprächen und Assessment Centern achten, wie sie eine Bewerbung beim Universities & Colleges Admissions Service (UCAS) einreichen und wie sie mit Stress am Arbeitsplatz umgehen. Darüber hinaus stärken wir ihre Zuversicht für die nächsten Schritte. Wir halten dies für eine gute Möglichkeit für Firmen wie Berenberg, den Wandel voranzutreiben. So werden benachteiligten jungen Menschen neue Wege eröffnet – und in der Folge stoßen vielfältigere Talente zu unserem Unternehmen.

Spotlight on... Berenberg Journey
BerenbergKids Ronald McDonald Image.jpg

BerenbergKids

Deutschland

BerenbergKids wurde mit dem Ziel gegründet, benachteiligte Kinder und Jugendliche in den Städten, in denen wir tätig sind und leben, durch Spenden und ehrenamtliche Aktionen zu unterstützen. In Deutschland fördert die Stiftung über das Jahr hinweg verschiedene Projekte. Welchen Schutz Kinder und Jugendliche genießen, wird immer vom Schicksal mitbestimmt. Den Schutz auf benachteiligte Kinder und Jugendliche auszudehnen, ist das Ziel der von Mitarbeitern geführten Initiative, die seit 2009 in Deutschland als unabhängige Stiftung besteht.

 

Im vergangenen Jahr konnten durch Spenden von Mitarbeitern, Kunden und Geschäftspartnern Projekte im Umfang von mehr als 250.000 Euro finanziert werden. Erklärter Zweck der Stiftung ist es, Projekte zu identifizieren und zu unterstützen, die nur schwer öffentliche Aufmerksamkeit erlangen. Seit Gründung der Stiftung wurden zur Unterstützung benachteiligter Kinder und Jugendlicher bereits gut über eine Million Euro gesammelt. Dabei haben sich „Restcents“ als simple, aber wertvolle Spendenquelle erwiesen. Mitarbeiter können ihr Monatsgehalt freiwillig abrunden lassen und die entsprechenden Cent- oder Eurobeträge ihres Nettogehalts spenden.

BerenbergKids Ronald McDonald Image.jpg
BerenbergKids Gut-Feismann Image.jpg

Großbritannien

In Großbritannien unterstützt BerenbergKids von unseren Kollegen vorgeschlagene Wohltätigkeitsorganisationen für Kinder und Jugendliche. In der Regel sind diese lokal angesiedelt, sodass sich unsere Mitarbeiter im Rahmen einer ehrenamtlichen Tätigkeit vor Ort einbringen können. Wir sind stolz darauf, im Laufe der Jahre mit verschiedensten Organisationen gearbeitet zu haben, und freuen uns, aktuell „The Childhood Trust“ fördern zu können. The Childhood Trust ist eine Londoner Organisation, die die Folgen der Kinderarmut bekämpft. Ihre Arbeit konzentriert sich auf die Unterstützung der über 700.000 Kinder und Jugendliche der Stadt.

Die Projekte kommen Kindern zugute, die hungern und frieren müssen, in der Schule zurückbleiben, Missbrauch und Ausbeutung ausgesetzt sind, oft obdachlos sind und an psychischen Erkrankungen leiden. Wir tragen dazu bei, dass sie sicher und geschützt sind, und sorgen dafür, dass sie etwas vom Leben erwarten können. Letztliches Ziel ist es, sie dabei zu unterstützen, ihr Potenzial voll auszuschöpfen.

Die Arbeit von BerenbergKids ist im Zuge des Wiederaufbaus nach der Pandemie in London besonders wichtig, um zu verhindern, dass eine ganze Generation von Kindern aus dem Blickfeld gerät. Ob interne Quizabende oder aktivere Events – die Stiftung bietet die Möglichkeit, sich das ganze Jahr über an Spendenaktionen zu beteiligen.

Mehr über BerenbergKids